Blechschrauben Kernloch

 

Blechschrauben bzw. selbstschneidende Schrauben benötigen ein vorgebohrtes Loch bzw. Kernloch. Sie schneiden das Gewinde beim eindrehen selbst und man spart sich den Einsatz eines Gewindeschneiders. Prinzipiell muss man immer für Blechschrauben vorbohren.

Zum Einsatz kommen Blechschrauben zum verbinden von dünnen Blechen oder Kunststoffplatten, z.B. bei Fassadenverkleidungen, bei Tragkonstruktionen und Profilblechen oder bei Verkleidungsteilen im KFZ Bereich. Eine Verschraubung dieser Art hat den Vorteil, dass Sie jederzeit wieder gelöst werden kann und sehr kostengünstig ist.

 

Tabelle Blechschrauben vorbohren, Kernloch bzw. Bohrloch

Schrauben Durchmesser Blechdicke

Kernloch bzw. Bohrloch für

Stahl- und VA- Bleche

Kernloch bzw. Bohrloch für

Aluminium Bleche

3,20 mm 0,00 - 0,56 mm 2,60 mm x
0,56 - 0,75 mm 2,70 mm x
0,75 - 0,88 mm 2,70 mm 2,60 mm
0,88 - 1,25 mm 2,80 mm 2,60 mm
1,25 - 1,38 mm 2,80 mm 2,60 mm
1,38 - 1,75 mm 2,90 mm 2,70 mm
1,75 - 2,50 mm 3,00 mm 2,80 mm
2,50 - 3,00 mm 3,20 mm 3,00 mm
3,00 - 6,00 mm x 3,00 mm
3,90 mm 0,00 - 0,56 mm 2,95 mm x
0,56 - 0,63 mm 2,95 mm x
0,63 - 0,88 mm 2,95 mm 2,90 mm
0,88 - 1,13 mm 2,95 mm 2,90 mm
1,13 - 1,25 mm 3,00 mm 2,90 mm
1,25 - 1,38 mm 3,00 mm 2,90 mm
1,38 - 1,75 mm 3,20 mm 3,00 mm
1,75 - 2,00 mm 3,20 mm 3,00 mm
2,00 - 2,50 mm 3,50 mm 3,50 mm
2,50 - 3,00 mm 3,60 mm 3,50 mm
4,20 mm 0,50 - 0,63 mm 3,20 mm x
0,63 - 0,88 mm 3,20 mm 2,95 mm
0,88 - 1,13 mm 3,20 mm 3,00 mm
1,13 - 1,38 mm 3,20 mm 3,20 mm
1,38 - 2,50 mm 3,50 mm 3,50 mm
2,50 - 3,00 mm 3,80 mm 3,70 mm
3,00 - 3,50 mm 3,90 mm 3,80 mm
3,50 - 10 mm x 3,90 mm
4,80 mm 0,50 - 0,75 mm 3,70 mm x
0,75 - 1,13 mm 3,70 mm 3,70 mm
1,13 - 1,38 mm 3,90 mm 3,70 mm
1,38 - 1,75 mm 3,90 mm 3,70 mm
1,75 - 2,50 mm 4,00 mm 3,80 mm
2,50 - 3,00 mm 4,10 mm 3,80 mm
3,00 - 3,50 mm 4,30 mm 3,90 mm
3,50 - 4,00 mm 4,40 mm 3,90 mm
4,00 - 4,75 mm 4,40 mm 4,00 mm
4,75 - 10 mm x 4,20 mm
5,50 mm bis 1,13 mm 4,20 mm x
1,13 - 1,38 mm 4,30 mm 410 mm
1,38 - 1,50 mm 4,30 mm 4,10 mm
1,50 - 1,75 mm 4,50 mm 4,20 mm
1,75 - 2,25 mm 4,60 mm 4,40 mm
2,25 - 3,00 mm 4,70 mm 4,60 mm
3,00 - 3,50 mm 5,00 mm 4,60 mm
3,50 - 4,00 mm 5,00 mm 4,80 mm
4,00 - 4,75 mm 5,10 mm 4,80 mm
4,75 - 10 mm x 4,90 mm
6,30 mm bis 1,38 mm 4,90 mm x
1,38 - 1,75 mm 5,00 mm 5,00 mm
1,75 - 2,00 mm  5,20 mm 5,00 mm
2,00 - 3,00 mm  5,30 mm 5,20 mm
3,00 - 4,00 mm  5,80 mm 5,30 mm
4,00 - 4,75 mm  5,90 mm 5,40 mm
4,75 - 5,00 mm  x 5,60 mm
5,00 - 10 mm  x 5,80 mm

Die richtige Blechschraube auswählen !

Blechdicke für Blechschraube, Blechschraube vorbohren, Blechschraube Kernloch, richtige Blechschraube,
Blechschrauben Kernloch

 

Bei Blechschrauben ist die Gesamtdicke der zu verschraubenden Teile sehr entscheidend für die Auswahl der richtigen Blechschraube. Die Gesamtdicke der zu verschraubenden Teile muss größer sein, als die Steigung der ausgewählten Schraube. Ist dies nicht der Fall, kann unter dem Schraubenkopf das gewünschte Anzugsdrehmoment nicht erreicht werden und eine feste Schaubverbindung ist nicht möglich. Zur Verdeutlichung sehen sie das Bild links. Hier ist zu sehen, wie sich die Gewindespitzen der Schraube in das zu verschraubende Blech einschneiden und damit fest verankern.